Altherren-Turnier

VfB Heringen gewinnt vor dem ESV Hönebach

Das Sportwochenende am 24./25. Juni 2016 begann am Freitagabend mit einem Altherrenturnier, an dem sechs Mannschaften teilnahmen. Das Turnier wurde auf Kleinfeld gespielt und machte den Akteuren bei hervorragenden Bedingungen sichtlich Spaß.

Als Sieger dieser Veranstaltung, gespielt wurde ab 18 Uhr im Modus „Jeder gegen Jeden“, ging die Mannschaft des VFB Heringen hervor. Sie konnte das Turnier aufgrund der besseren Tordifferenz vor dem ESV Hönebach für sich entscheiden. Die drei Erstplatzierten Teams konnten sich über Gutscheine der Firma Getränke-Lotz freuen.

Die Turnierleitung lag in den Händen von Lutz Seibel, der von Jochen Steinbach und Jürgen Zimmermann unterstützt wurde.

Dem Turnier schloss sich ein gemütlicher Ausklang.

Wir danken dem Helferteam der Altherren-Abteilung für die Unterstützung am Grill und beim Getränkeverkauf.

Die Platzierungen im Einzelnen:

1. VfB Heringen → 11 Punkte → 6:1 Tore

2. ESV Hönebach → 11 Punkte → 8:4 Tore

3. VfL Heimboldshausen → 5 Punkte → 4:5 Tore

4. TSV Ransbach → 5 Punkte → 4:5 Tore

5. TSV Herfa → 5 Punkte → 4:6 Tore

6. TSV Friedewald → 3 Punkte → 2:7 Tore

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s